WasWieWo?

Holen Sie Menschen und Projekte vor den Vorhang,

die der Erhaltung und Förderung von Biodiversität dienen!

Gemeinsam mit ihrem Ehemann Wilhelm und dem Land Steiermark hat unsere Ehrenbürgerin, Frau Dr. h.c. Marianne Graf, den SILBERDISTEL Biodiversitätspreis ins Leben gerufen. Im Rahmen einer Videokonferenz hat Marianne Graf dem gesamten Gemeinderat ihre Beweggründe zur Stiftung des Preises erörtert und dazu aufgerufen, engagierte Menschen, Aktivitäten und Projekte sowie Ideen und Visionen vor den Vorhang zu holen.

Biodiversität ist der Ausdruck für Vielfalt unterschiedlichster Lebensformen in der Pflanzen- und Tierwelt sowie anderer Arten von Organismen. Dazu zählt auch die Vielfalt innerhalb der Arten und insbesondere die Mannigfaltigkeit an Lebensräumen, in denen Biodiversität in großem Reichtum gedeihen kann.


EINREICHUNG bis 31. März 2021 online unter www.silberdistel.at oder per Post an:

Silberdistel – M. & W. Graf Biodiversitätspreis des Landes Steiermark
c/o Naturschutz Akademie Steiermark
Stein an der Enns 107
8961 Sölk

 

TEILNAHMEVORAUSSETZUNGEN

  • Projektbeschreibung
  • Fotos bzw. Abbildungen
  • Worin liegt die Bedeutung für die Biodiversität
  • Zum überwiegenden Teil in der Steiermark
  • Bei Einreichung bereits in Umsetzung
  • Projekte aus 2019 und 2020

 

FÜNF KATEGORIEN

  • Einzelpersonen und BürgerInnen-Initiativen
  • Bildungseinrichtungen (Kindergärten, Schulen, Universitäten, Fachhochschulen, Erwachsenenbildung)
  • NGO´s, Vereine, Gemeinden, Körperschaften öffentlichen Rechts
  • Gewerbliche bzw. landwirtschaftliche Betriebe und Unternehmen
  • Ehrenpreis für eine Person, die sich über viele Jahre und in besonderem Maße im Sinne des Erhalts der Biodiversität verdient gemacht hat.

Die SiegerInnen jeder Kategorie erhalten jeweils ein Preisgeld von € 2.500,--!

 

www.silberdistel.at